Zurück

CITE MEDIEVALE DE RODEMACK


Die mittelalterliche Siedlung Rodemack gehört zu den schönsten Dörfern Frankreichs. Rodemack an der Grenze zu Luxemburg und Deutschland trägt den schmeichelnden Beinamen Carcassone lorraine. Sie ist von einer 700 Meter langen Stadtmauer umgeben und strahlt den Charme vergangener Zeiten aus; Sie werden von ihren charaktervollen Gassen und ihrem architektonischen Erbe begeistert sein. Der Ort ist sehr lebendig und es finden das ganze Jahr über zahlreiche Veranstaltungen statt.

Information & Reservierung

OFFICE DE TOURISME COMMUNAUTAIRE DE RODEMACK

Place des Baillis
57570 RODEMACK
03 82 56 00 02
http://www.cc-ce.com
Weg