Zurück

CASINO DES FAÏENCERIES ET PAVILLON

  •  : Englisch
  •  : Deutsch
  • Haustiere willkommen : JA
Sehenswürdigkeit rund um das Thema Industrielles und technisches Erbe in SARREGUEMINES, klassifiziert als historisches Bauwerk vom Staat

Das Casino des Faïenceries entstand aus dem Wunsch von Paul de Geiger, dem Direktor der Faïenceries, den Arbeitern und Angestellten einen Ort zu bieten, an dem sie sich unterhalten konnten. Nebenan befindet sich der Pavillon De Geiger, der das Büro des Barons Paul de Geiger beherbergte. Heute befinden sich dort ein Veranstaltungssaal und wunderschöne Fayencefresken, die das Innere und Äußere des einzigartigen Gebäudes schmücken. Etappe des Fayence-Rundwegs.
Austattungen
Konzertsaal, Ausgestattetes Sitzungszimmer, Toiletten

Information & Reservierung

Musée de la Faïence

15-17 rue Poincaré
57200 SARREGUEMINES
+33 (0)3 87 98 93 50
https://www.sarreguemines-museum.eu/
Weg