Besichtigen

  • Ein Kulturerbe in allen Größen

    Gestärkt durch eine reiche und bewegte Geschichte gibt es im Moselland eine Vielzahl an Überresten in den Ausgrabungsstätten und in den Museen sowie in Kulturtourismus Stätten zu bewundern. Festungen, befestigte Kirchen, Burgen, Militärbauwerke der Maginot Linie, die vor dem zweiten Weltkrieg errichtet worden sind, zeugen von der geografischen und strategischen Bedeutung im Osten.

    Das besondere und großzügige natürliche Umfeld hat zur Entstehung besonderer Aktivitäten, wie der Keramikkunst, Glas- und Kristallmanufakturen geführt, mit Tätigkeiten, die von den Handwerkern im Pays de Bitche-Sarreguemines oder Sarrebourg auch heute noch ausgeübt werden.

    Eine weitere Besonderheit des Mosellandes ist sein industrielles Kulturerbe basierend auf der Gewinnung von Bodenschätzen, wie Salz, Kohle und Eisenerz, die vor allem in Marsal, Petite-Rosselle, Aumetz und Neufchef zu finden waren.

    Das Moselland ist auch ein Blumen-Departement und ein Gartenland.

Visiter

Die Suche verfeinern

Kulturerbe
Welcher Preis ?
Termine
Regionen
Stadt
Schlagwort tippen

+ Mehr Kriterien anzeigen

Stadt
 
 
Name
 
 
725 Ergebnisse
METZ
Eintrittspreis ab 7 €
Sie besichtigen eine Museum
Daten
2 rue Haute-Pierre
57000 METZ
TERVILLE
Eintritt ist frei
Sie besichtigen eine Parks und Gärten
Daten
impasse Jules Ferry
Parc chatillon
57180 TERVILLE
COCHEREN
Eintritt ist frei
Eintrittspreis ab 0 €
Sie besichtigen eine Parks und Gärten
Daten
Rue du Moulin
57800 COCHEREN
REDING
Eintritt ist frei
Sie besichtigen eine Sehenswürdigkeiten - Denkmäler
Daten
Grand Eich
57445 REDING
HESSE
Eintritt ist frei
Sie besichtigen eine Sehenswürdigkeiten - Denkmäler
Daten
Rue de la vieille porte
57400 HESSE